Geschäftsführungsprüfung

Die Geschäftsführungsprüfung findet zumeist im Rahmen der Abschlussprüfung von Unternehmen statt. Gegenstand dieser Prüfung sind alle von der Geschäftsleitung geplanten, umgesetzten sowie auch nicht durchgeführten Maßnahmen. Grob unterschieden wird hierbei zwischen:

  • Formeller Prüfung
    Hat die Geschäftsführung geltende Gesetze, sowie Satzungen und Dienstanweisungen beachtet?
  • Materieller Prüfung
    Waren getroffene oder unterlassene Entscheidungen der Geschäftsführung zweckmäßig?

Generelle Regelungen für Art und Umfang der Prüfungshandlungen gibt es nicht, da es eine Vielzahl prüfungsfähiger Vorgänge gibt. Eine besondere Schwierigkeit der materiellen Prüfung ist die nicht vorgeschriebene Dokumentationspflicht. Geschäftsführungsprüfen fallen in den Aufgabenbereich eines Wirtschaftsprüfers.

Geschäftsführungsprüfung durch erfahrene Wirtschaftsprüfer

In unserer Kanzlei stehen Ihnen gleich mehrere hochspezialisierte und erfahrene Wirtschaftsprüfer zur Verfügung, die die nötige betriebswirtschaftliche Fachkompetenz mitbringen. Wenn Sie Rückfragen haben oder auf unsere Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung zurückgreifen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Neben der elektronischen Kontaktaufnahme freuen wir uns auch, Sie persönlich an einem unserer Standorte zu empfangen. Wir verfügen über Büros in den Städten Dülmen, Brilon, Coesfeld oder Lüdinghausen.

 
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Suche | Design und Webservice by bense.com

Besuchen Sie uns auf facebook